Mehr über die Valtest AG

Die Valtest AG ist ein akkreditiertes Baustoff-Prüflabor mit Sitz in Lalden/VS. Wir untersuchen, prüfen und beurteilen Baustoffe vor Ort oder in unseren Labors mit Hilfe modernster Prüfmethoden und Prüfmitteln.

Philipp Truffer

Geschäftsführer
Prüfstellenleiter

027 948 90 02
philipp.truffer@valtest.ch

Weitere Informationen

Ausbildung: dipl. Bauing. ETH/SIA

Matthias Lierenfeld

Stv. Prüfstellenleiter

027 948 90 82
matthias.lierenfeld@valtest.ch

Weitere Informationen

Ausbildung: Dr. sc. ETH Zürich in Erdwissenschaften

Nathan Metthez

Sachbearbeiter Zerstörungsfreie Prüfverfahren (ZfP)

027 948 90 80
nathan.metthez@valtest.ch

Weitere Informationen

Ausbildung: MSc ETH in Geophysik

Melina Mühlemann

Sachbearbeiterin

027 948 90 80
melina.muehlemann@valtest.ch

Weitere Informationen

Ausbildung: BSc. Bauingenieurin

Weiterbildung: DAS Betoningenieurin, Fachperson Potenzialmessung

Kyra Imhof

Administration/Buchhaltung

027 948 90 80
kyra.imhof@valtest.ch

Weitere Informationen

Ausbildung: EFZ Kauffrau

Weiterbildung: Sozialversicherungsfachfrau mit eidg. Fachausweis

Luzia Kummer

Administration

027 948 90 80
luzia.kummer@valtest.ch

Weitere Informationen

Ausbildung: EFZ Kauffrau

Olivier Roten

Prüfer

027 948 90 80
olivier.roten@valtest.ch

Weitere Informationen

Ausbildung: Bautenschutzfachmann mit eidg. Fachausweis

Sebastian Borter

Prüfer

027 948 90 80
sebastian.borter@valtest.ch

Weitere Informationen

Ausbildung: Baustoffprüfer i.A.

Wir untersuchen, prüfen und beurteilen Baustoffe und Bauobjekte für öffentliche und private Bauherren, Bauunternehmungen, Betonwerke, Architekten und Ingenieuren. 

Als akkreditiertes Baustoffprüflabor sind wir ein unabhängiges Unternehmen. Unsere Prüfmethoden erfüllen internationale und nationale Normen und garantieren dem Kunden zuverlässige Resultate. Das Fundament der Valtest AG bildet gut ausgebildete und qualifizierte Mitarbeiter. Wir bleiben mit unseren Prüfmethoden und Verfahren auf dem neusten Stand und verbessern uns kontinuierlich, um dem Kunden kostengünstige Dienstleistungen für seine Qualitätskontrollen anbieten zu können. 

Vor dem Hintergrund der rasanten Änderungen im Normenwesen erweitert die Valtest AG fortlaufend das Angebot der Prüfmethoden für Baustoffe und investiert laufend in neue Geräte und Prüfmittel. Die Valtest AG wächst durch die Zunahme der Prüfmethoden und neu angeschafften Geräten und Prüfmitteln nachhaltig und stetig in der Region und zunehmend ausserhalb des Kantons.

Als akkreditiertes Baustoffprüflabor erbringen wir Dienstleistungen für das Qualitätsmanagement unserer Kunden. Damit sind wir Teil ihres Qualität-Systems. Wir wollen mit unserer umgesetzten Qualitätspolitik gegenüber den Kunden vorbildlich und wegweisend sein. Dafür gehen wir bei den Anforderungen unseres QM-Systems, in ausgewählten Bereichen einen Schritt weiter als es die Norm für akkreditierte Prüflaboratorien verlangt.

Die wesentliche Qualitätsgrundsätze der Valtest AG sind: 

Qualitätsgesicherte Arbeiten
Durch die definierten und beschriebenen Prüfmethoden, Prüfanweisungen, Prüfprotokolle, internen Richtlinien und vorgegebenen Arbeitsabläufe gewährleisten wir qualitätsgesicherte Resultate. Unsere Mitarbeiter führen ihre Tätigkeiten pflichtbewusst und seriös aus. Wir halten definierte Abläufe ein.

Prozessorientierter Ansatz
Unsere Abläufe sind durch eruierte und durchdachte Prozessschritte von der Kundenanfrage bis zum Versenden des Prüfberichts definiert. Wir geben der Lenkung von Dokumenten und der Nachvollziehbarkeit der Auftragsabwicklung mit den entsprechenden Prüfergebnissen besondere Aufmerksamkeit.

Kundenorientierung
Unser Handeln ist kundenorientiert. Die Zufriedenheit unserer Kunden und Auftraggeber in der Auftragsabwicklung ist der Massstab für die Qualität unserer Dienstleistungen. Wir orientieren unsere Kunden über die Resultate der Prüfergebnisse pragmatisch und direkt. Der vollständige Prüfbericht erhält der Kunde termingerecht.

Kontinuierliche Verbesserung
Wir wollen uns stetig verbessern und unsere Arbeiten und Dienstleistungen effizient verrichten. Wir analysieren unsere Prozessschritte und Arbeitsabläufe und reduzieren Totzeiten und nicht wertschöpfende Tätigkeiten. Alle Mitarbeiter (Prüfer, Sachbearbeiter, Sekretariat und Führungskräfte) beteiligen sich an der kontinuierlichen Verbesserung. Sie werden im Verbesserungsprozess und der Lösungsfindung mit einbezogen.

Eigenverantwortung des Personals
Die Valtest AG stellt an die Eigenverantwortung, die Motivation und die Selbständigkeit der Mitarbeiter hohe Anforderungen. Die Q-Politik weist jedem einzelnen eine wichtige Rolle bezüglich der Umsetzung und Einhaltung des Qualitätsstandards zu. Jeder Mitarbeiter der Valtest ist für die Qualität seiner Tätigkeit vollumfänglich verantwortlich.

Ausbildung des Personals
Unsere Mitarbeiter sind die Basis unseres Unternehmenserfolgs. Mit einer sach-, fach-, und stufengerechten Aus- und Weiterbildung schaffen wir die Voraussetzungen, dass unser Personal die Möglichkeit zu selbständigen Handeln und persönlicher Entfaltung wahrnehmen kann.

Unabhängigkeit des Personals
Das Personal der Valtest AG arbeitet unabhängig, neutral und integer. Die Organe der Valtest AG beeinflussen das Personal in der Ausführung von Prüfabläufen und Angaben von Prüfergebnissen nicht.

Tritt die Valtest AG als Prüfstelle für Prüfungen an Baustoffen, Bauteilen und Bauwerken auf, an denen sie vorher beratend tätig war, so wird die Unabhängigkeit der Prüfstelle dadurch gewährleistet, dass der beratende Mitarbeiter nicht als Prüfer oder Sachbearbeiter am Auftrag beteiligt ist.

Die Valtest AG legt offen, dass der Geschäftsinhaber Philipp Truffer von der Valtest AG auch Geschäftsinhaber von der Truffer Ingenieurberatung AG ist. Philipp Truffer arbeitet teils als Sachbearbeiter bei der Valtest AG. Die Unabhängigkeit von der Valtest  AG gegenüber der Truffer Ingenieurberatung AG wird dadurch gewährleistet, dass im Falle von Aufträgen, welche die Truffer Ingenieurberatung AG mit den Prüfergebnissen vorteilhaft begünstigen könnten, nicht durchführt und an ein anderes Laboratorium verwiesen wird. 

Das Qualitätsmanagement der Valtest AG entspricht den Anforderungen an die Kompetenzen für die Durchführung von Prüfungen und Kalibrierungen im Labor und vor Ort gemäss der Norm ISO/IEC 17025. Valtest betreibt ein Qualitätsmanagementsystem, welches auch die Grundsätze von ISO 9001 erfüllt

Die Valtest AG ist ein akkreditiertes, unabhängiges, privatwirtschaftlich geführtes Baustoffprüflabor für Materialprüfungen, Qualitätssicherung und Zustandsuntersuchungen im Bauwesen. Die Aktiengesellschaft wurde von Philipp Truffer im Jahr 2008 mit Sitz in Visp und dem Prüflabor in Siders gegründet. Seit Herbst 2012 ist das neue Verwaltungs- und Laborgebäude der Valtest AG mit Sitz in Lalden